Programmübersicht


martin luther - das musical

20. und 21. Oktober 2017


Ein Musical in Reisbach? Die evang.-luth. Kirchengemeinde wird an 2 Tagen in Reisbach ein Musical aufführen, das komplett von ihr selbst inziniert und aufgeführt wird. Unter der musikalischen Leitung von Darian Groß erwarten wir einen künstlerisch höchst anspruchvollen Abend mit Musik und Theater. Mit z.T. einheimischen Künstlern wird das Leben Martin Luthers mit seiner Familie eindrücklich aus den Kulissen gezaubert. Freuen sie sich auf eine kurzweilige Aufführung, die es in Reisbach so noch nie gegeben hat.



"Zwischen Freude und Angst" mit Martin Luther singen und spielen

27. Oktober 2017


Pfarrer Michael Lenk aus Vilsbiburg und dem BezirksPosaunenchor Landshut

Das Singen war schon früh ein Markenzeichen der Lutherischen – und eine der schärfsten Waffen der Reformation. Luther selbst dichtete und komponierte eingängige Strophen, die die Protestanten als Protestlieder schmetterten. Der deutsche Reformator war ein begabter Musiker, der den Wohlklang von Stimmen und Instrumenten liebte.



Vortragsabend mit Franz Xaver Treml

04. November 2017


Franz Xaver Treml ist mit Leib und Seele Botaniker.

Er wird in einem Vortrag Pflanzen vorstellen, die im Mittelalter und auch heute noch Anwendung finden. Sei es zur Heilung oder Linderung oder einfach nur zur Freude beim Betrachten. Auf seine unkomplizierte und humorvolle Art und Weise bringt uns Hr. Treml die Flora näher. Teilweise schon vergessene Arten werden neu entdeckt. Durch sein fundiertes Wissen geht Hr. Treml auch auf Fragen ein, die er gerne und erschöpfend beantworten kann.



musica oecumenia

05. November 2017


Bereits seit 15 Jahren freuen sich die Musiker von „musica oecumenia“ am gemeinsamen Singen und Musizieren von neuem geistlichem Liedgut.

 

Die Gruppe setzt sich zusammen aus evangelischen und katholischen Christen, denen der ökumenische Gedanke ein Anliegen ist.

 

Mit Perkussion, Gitarren, E-Bass, Piano und Cello bis zu mehrstimmigem Chorgesang und Sologesang bieten die acht Musiker ein abwechslungsreiches Programm.

 



VIVA VOCE, "EGO" - A Capella Power

09. November 2017


VIVA VOCE, die Pop Stars der A Cappella Szene, zeigen mit EGO eine energiegeladene Bühnenshow der Extraklasse. Modern, mitreißend und ganz ohne Instrumente. Diese sind auch völlig überflüssig: David Lugert, Heiko Benjes, Jörg Schwartzmanns, Bastian Hupfer und Mateusz Phouthavong ersetzen mit ihren Stimmen ein komplettes Orchester. Sie sind die „Band ohne Instrumente“.

Originell, witzig, selbstironisch, charmant und hochmusikalisch präsentiert das Ausnahme-Ensemble im typischen, selbst kreierten Vox-Pop-Sound jede Menge eigener Titel. Gespickt mit einigen kraft- und humorvoll inszenierten Cover-Songs beweist die Band, dass sie wahre Meister der beeindruckenden Bühnenperformance sind. Es sind die gekonnt arrangierten Songs aus eigener Feder, die zeigen...